Fehlende Behindertenparkplätze.

Mobilität

In der Pliensauvorstadt fehlen definitiv Behindertenparkplätze. Ich bin auf diese angewiesen. Aber beim Bäcker Zoller in der Stuttgarter Str ist keiner, beim Rossmann auch nicht, beim Netto und Bäckerei Dieringer in der Stuttgarter Straße ebenfalls nicht. Die einzigsten beiden die ich weiß sind beim Jobcenter in der Uhlandstr. 

Aber in Richtung Weil sind überhaupt keine. 

  • Fehlende Behindertenparkplätze
  • Schwerbehinderte mit EU-Behindertenpsrausweis
  • Erstellen weiterer Vehibdertenparkplätze
5
Stadt Esslingen - Initiative MachES

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Sicher fehlen nicht nur in der Pliensauvorstadt die Behindertenparkplätze. In der ganzen Stadt muss mehr an mobilitätseingeschränkte Bürger gedacht werden.

    Report comment
  • Richtig, außerdem brauchen mobilitätseingeschränkte Menschen durchgängig barrierefreie Haltestellen und einen zuverlässig barrierefreien Zugang auf die Bahnsteige. Denn sehr viele mobilitätseingeschränkte Menschen haben kein Auto, aber trotzdem ein Recht auf Teilhabe.
    Das Ordnungsamt sollte Gehwegparken und Parken im Kreuzungsbereich wirksam ahnden. Das ist nämlich laut StVO verboten. Gehwege sind für das zu Fuß gehen reserviert. Es kann nicht sein, dass Menschen mit Rollatoren und Rollstühlen sich um die illegal abgestellten Fahrzeuge herumquälen müssen und Kinder gefährdet werden weil sie hinter den Falschparker-Autos nicht gesehen werden können.

    Report comment
Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Details
Ausgangslage

Welches Problem soll durch diese Idee gelöst werden?

Fehlende Behindertenparkplätze
Zielgruppe

Für wen ist diese Idee hilfreich?

Schwerbehinderte mit EU-Behindertenpsrausweis
Lösungsvorschlag

Was muss getan werden und wer muss sich beteiligen, um die Idee umzusetzen?

Erstellen weiterer Vehibdertenparkplätze
Next Steps

Wie stellst Du Dir die nächsten Schritte vor?